Tuesday, 24 October 2017

Optionenxpress Vs Optionshouse Vs Handelnd


Broker Vergleich: OptionsXpress Vs. OptionsHouse Seit den frühen 2000er Jahren gab es eine Explosion von Online-Brokerfirmen, die Investoren eine größere Kontrolle über ihre Geschäfte geben. Diese Firmen sind in einem intensiven Wettbewerb gesperrt, und neue Marktteilnehmer weiterhin im Online-Brokerage-Markt auftauchen. Hier vergleichen wir zwei beliebte Brokerfirmen, OptionsXpress und OptionsHouse, basierend auf einigen wichtigen Metriken wie Preisgestaltung, Technologie, Forschung und technische Analyse-Tools. (Allgemeine Richtlinien für die Auswahl eines Online-Brokers finden Sie im Artikel: 10 Tipps für die Auswahl eines Online-Brokers.) OptionsHouse: Börsengeschäfte werden mit einer Pauschale von 4,95 pro Trade bewertet und Optionsgeschäfte werden mit einem Basiszinssatz von 4,95 bewertet , Wobei Ein-Bein-Trades bei 0,50 pro Vertrag festgesetzt werden. Die 4,95-Basisentgelte gelten für Einstiegs - und Mehrzweckoptionsstrategien (Spreads, Straddle und Combo), mit Ausnahme von abgedeckten Anrufen und Puts. Für Geschäfte, die abgedeckt Anrufe und Putze sind. Werden die Kosten für die einzelnen Handelsbestandteile wie folgt berechnet: Die Aktie wird weiterhin mit 4,95 je Handel handeln und der Optionsteil wird wie im Einzelhandel handeln. Investmentfondsgebühren sind 20. OptionsHouses niedrige Margin-Raten, die von der Fed Fond Rate von plus 6,25 (oder 6,50) für weniger als 25.000 zum Fed Funds Rate von plus 1,75 (oder 2,00) für mehr als 1 Million reichen, sind besonders vorteilhaft Zu kurzen Verkäufern. OptionenXpress: Der Aktienhandel wird zu 14,95 Flats pro Trade für bis zu 8 Trades mit bis zu 1000 Aktien (bzw. 0,15 je Aktie für Trades über 1000 Aktien) und 9,95 Flats pro Trade für 9 Trades mit bis zu 1000 Aktien (bzw. 0,01 Euro je Aktie) Aktie für Trades über 1000 Aktien) in einem Quartal. Optionen Trades von 1 bis 10 Kontrakte für Ein-Bein-Optionen (2 bis 10 Kontrakte für Spreads, Straddles und Combos) werden mit einer Standard-Flatrate von 14,95 oder mit einer reduzierten Active Trader Rate von 12,95 bewertet. Optionsgeschäfte von mehr als 10 Kontrakten werden zu einem Standardkurs von 1,50 pro Vertrag oder einem aktiven Händlerkurs von 1,25 pro Vertrag festgesetzt. (Weitere Informationen über Optionshandel finden Sie unter: 10 Optionen Strategien zu kennen.) Die Preise der OptionsXpress Futures reichen von 6,99 für 1 bis 40 Kontrakte bis zu 2,99 für mehr als 1000 Kontrakte. Optionen auf Futures-Preise reichen von 12,99 für 1 bis 40 Verträge auf 5,99 für mehr als 1000 Verträge. Fixed Income Bonds werden bei 5,00 pro Anleihe mit einem 14,95 Mindestpreis. Gegenseitige Fonds Handel bei 9,95 plus Gebühr Gebühr (falls zutreffend). Penny Optionen von 1 bis 10 Verträge Handel mit einer Pauschale von 4,95 und 0,50 pro Vertrag für mehr als 10 Verträge. OptionenXpress-Margin-Renditen reichen von der Fedfond Rate von plus 8,00 (oder 8,25) für bis zu 49,999 an den Fed Funds Rate von plus 5,75 (oder 6,00) für mehr als 1 Million. OptionsXpress hat seine aktiven Händlerpreise für aktive Trader reduziert, die mindestens 35 Option Trades oder 9 Aktien pro Quartal ausführen müssen, aber diese Raten sind immer noch höher als die von OptionsHouse. (Um zu lernen, bestimmte Strategien, die Vorteile für aktive Händler zu bringen, finden Sie unter: Vorteile im Überfluss für aktive Händler, die Incorporate.) Beide Makler bieten Händlern die neueste Technologie auf dem Markt und ermöglichen den Händlern, die Plattformen nach ihrem Geschmack und den Handel aus verschiedenen Geräte (einschließlich Laptops oder Desktop-Computer, Tablets und Smartphones). OptionenHäuser Die LiveAction-Technologie kann den Markt durchsuchen, um Händler von Handelsgelegenheiten zu ermitteln und zu alarmieren. Die StrategySEEK-Tools können Händler bei der Formulierung von Handelsstrategien unterstützen, um potenziell rentable Chancen zu nutzen, unter Berücksichtigung der Risikoziele und der Preis - und Volatilitätsprognosen. OptionenXpress Dragon, ähnlich wie LiveAction, sucht den Markt nach Möglichkeiten auf der Grundlage der Händler voreingestellten Kriterien, und Idea Hub unterstützt Händler bei der Formulierung von Optionsstrategien. Forschung und technische Analysewerkzeuge Sowohl OptionsHouse als auch OptionsXpress bieten Investoren qualitativ hochwertige Forschungsdaten (wirtschaftliche und unternehmensspezifische Fundamentalanalyse) und technische Analysewerkzeuge in unterschiedlichem Maße. Es ist denkbar, dass OptionsXpress seine Muttergesellschaften (Charles Schwab) nutzen kann, um den Anlegern eine größere Forschungsförderung zu bieten. OptionsHouse hingegen setzt bei einigen seiner Research - und Peer-Performance-Metriken auf OptionMonster. OptionenHouse, der Low-Cost-Broker mit begrenzten Investitionen Entscheidungen, konkurriert in erster Linie über den Preis. OptionsHouses Preise gehören zu den niedrigsten in der Branche und ihre Margin-Raten sind deutlich niedriger als die von OptionsXpress. Mittlerweile bietet OptionsXpress eine sehr vielseitige Handelsplattform, die Investoren und Händlern ein umfassenderes Tool bietet, um mit ihrer All-in-One-Plattform (einschließlich Aktien und ETFs, Investmentfonds, festverzinsliche Anleihen, Optionen auf Futures, Futures auf Aktien, Rohstoffe und Währungen). OptionsHouse eignet sich am besten für kurz - und langfristige Händlern von Aktien und Optionen, die sensibel auf Transaktionsgebühren und Margeninteressen reagieren, aber kurzfristige Marktchancen zu möglichst niedrigen Kosten nutzen wollen. OptionsXpress hingegen nimmt die Portfolio-Perspektive ein und eignet sich bestens für langfristig orientierte Anleger, die an langfristigen Positionen interessiert sind und mehr Investitionsentscheidungen wie Währungen und Futures erwarten möchten. (Für die dazugehörige Lektüre siehe: Investing 101: Portfolios und Diversifikation.) Die unterste Zeile ist, dass diese beiden Maklerfirmen unterschiedliche Wertpakete an verschiedene Klientel liefern. Für Aktien - und Options-spezifische Trader, Short-Seller (die auf Margin-Trades angewiesen sind) und Day-Traders, deren primäre Trades sich auf Optionen und Aktien konzentrieren, bietet OptionsHouse den besten Wert. Das ist, weil OptionsHouses-Transaktionsgebühren zu den niedrigsten in der Branche gehören, und es bietet auch preisgekrönte Technologie in dem Raum, die es betreibt, sowie solide Forschung. Unterdessen finden Händler, die eine langfristige Perspektive haben, die es bevorzugen, diversifizierte Portfolios zu haben, und die ein breiteres Spektrum an Investitionsentscheidungen (einschließlich Futures und Währungen) und einen größeren Zugang zu Forschung schätzen, mit OptionsXpress den größten Nutzen. Denn OptionsXpress bietet fortschrittliche Forschung und eine breite Palette an Anlagemöglichkeiten (Aktien, Obligationen, Futures, Optionen auf Aktien, Futures und Währungen und Devisen), die es Investoren ermöglichen, ein diversifizierteres Portfolio in einer zentralen Plattform aufzubauen. Englisch: eur-lex. europa. eu/LexUriServ/LexUri...0083: EN: HTML Eine Finanzierungsrunde, bei der die Anleger Aktien von einem Unternehmen mit einer niedrigeren Bewertung kaufen als die Bewertung am. Englisch: eur-lex. europa. eu/LexUriServ/LexUri...0053: EN: HTML Eine Abkürzung zur Schätzung der Anzahl von Jahren, die erforderlich sind, um Ihr Geld mit einer gegebenen jährlichen Rendite zu verdoppeln (siehe zusammengesetzte jährliche Zinssätze), die auf einem Darlehen belastet oder auf einer Anlage über einen bestimmten Zeitraum realisiert werden Investment-Grade-Sicherheit durch einen Pool von Anleihen, Darlehen und andere Vermögenswerte gesichert. CDOs nicht in einer Art von Schulden spezialisiert. Das Jahr, in dem der erste Zustrom von Investitionskapital an ein Projekt oder ein Unternehmen geliefert wird. Dies markiert, wenn das Kapital ist. Leonardo Fibonacci war ein italienischer Mathematiker, geboren im 12. Jahrhundert. Er ist bekannt, dass die quotFibonacci Zahlen entdeckt haben, quotparing TradeKing vs OptionsXpress TradeKing konsequent zählt als einer der besten Online-Broker in der Branche, und doch haben wir zu den niedrigsten Preisen. Wussten Sie, dass Sie bis zu 45 auf Aktienhandelsprovisionen und 23 auf Optionenhandelsprovisionen bei TradeKing sparen können, verglichen mit optionsXpress (Basierend auf einem 10 Kontraktoptionshandel) Das sind 31 Einsparungen im Durchschnitt (Basierend auf einem Aktienhandel und einem 10 Kontraktoptionshandel ) 1. Aber das ist nicht alles. Nach NerdWallet, heres, wie wir mit optionsXpress auf Preis und Forschung stapeln. Provisionen und Gebühren von veröffentlichten Websites ab 12172015. Einige Makler können mehr wettbewerbsfähige Gebühren anbieten als die, die veröffentlicht werden, wenn bestimmte Guthaben oder Aktivitätsniveaus erfüllt sind. Bitte kontaktieren Sie jeden Broker einzeln, um ihren Provisionszeitplan zu bestätigen. GTC-Aufträge: Teilausführungen, die an verschiedenen Handelstagen eingehen, werden gesonderte Kommissionen in Rechnung gestellt. Bei TradeKing, youll genießen Sie überlegenen Kundendienst - denken Sie daran, dass altmodische Konzept Wir tun. In der Tat war unser Kundenservice in hohem Grade durch StockBrokers in ihren letzten zwei jährlichen Broker-Umfragen geordnet. TradeKing verbindet Sie auch mit anderen Händlern über unser Online-Händler-Netzwerk. Swap Handel Ideen, verfeinern Sie Ihre Trading-Strategien, check out Trades in Echtzeit und Aktienhandel quotwar Storiesquot mit Händlern wie Sie. Sie finden nicht ein Trader Network wie folgt bei OptionsXpress. Wir denken, die Hosen von optionsXpress zu schlagen, aber warum nehmen Sie unser Wort für es Sehen Sie selbst - übertragen Sie Ihr Konto jetzt. Es dauert nur ein paar Minuten, und gut glücklich erstatten Sie bis zu 150 in jedem Transfer Gebühren von optionsXpress aufgeladen. Wir stapeln sich ziemlich gut gegen andere Online-Broker als gut. Vergleichen Sie TradeKing vs. Scottrade. ETrade. Treue. Schwab. Und TD Ameritrade Vergleich Seiten, um zu sehen, wie TradeKing mit jedem vergleicht. Wir denken, dass youll wie, was Sie finden, heraus für selbst herausfinden Wir denken, sobald Sie alles entdecken, das wir anbieten müssen, youll wissen, waren der rechte Vermittler für Sie. Sie verlassen TradeKing Das Unternehmen, dessen Website Sie wählen, geben Sie nicht mit TradeKing verbunden ist. TradeKing unterstützt weder den Inhalt, das Produkt oder die Dienstleistung, den Kommentar oder die Meinungen auf ihrer Website. TradeKing überprüft nicht die Geschäftspraktiken von Unternehmen oder die Datenschutzrichtlinie, und wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzerklärungen von Companys sorgfältig zu überprüfen. TradeKing bietet Zugriff auf die Companys-Website nur zu Bildungs - und Informationszwecken. Optionen bestehen aus Risiken und sind nicht für alle Anleger geeignet. Klicken Sie hier, um die Merkmale und Risiken der Standardoptionsbroschüre zu überprüfen, bevor Sie Handelsoptionen beginnen. Optionen Anleger können den Gesamtbetrag ihrer Anlage in relativ kurzer Zeit verlieren. Der Online-Handel hat Risiken aufgrund von Systemreaktionen und Zugriffszeiten, die aufgrund der Marktbedingungen, der Systemleistung und anderer Faktoren variieren. Ein Investor sollte diese und zusätzliche Risiken vor dem Handel verstehen. Dolch 4,95 für Online-Aktien und Option Trades, fügen Sie 65 Cent pro Optionskontrakt. TradeKing belastet zusätzlich 0,35 pro Kontrakt auf bestimmte Indexprodukte, bei denen die Umtauschgebühr erhoben wird. Sehen Sie unsere FAQ für Details. TradeKing fügt 0,01 pro Aktie für die gesamte Bestellung für Aktien mit weniger als 2,00. Siehe unsere Kommissionen und Gebühren Seite für Provisionen auf Broker-assisted Trades, Low-Price-Aktien, Optionsspreads und andere Wertpapiere. 4343 Provisionen und Gebühren von veröffentlichten Websites ab 12172015. Einige Makler können mehr wettbewerbsfähige Gebühren anbieten als die, die veröffentlicht werden, wenn bestimmte Salden oder Tätigkeitsbereiche erfüllt sind. Bitte kontaktieren Sie jeden Broker einzeln, um ihren Provisionszeitplan zu bestätigen. GTC-Aufträge: Teilausführungen, die an verschiedenen Handelstagen eingehen, werden gesonderte Kommissionen in Rechnung gestellt. OptionsXpress fügt 0,01share über 1000 Aktien hinzu. 1,50 pro Vertrag oder 14,95 Minimum. Einige Makler können mehr wettbewerbsfähige Gebühren anbieten als die, die veröffentlicht werden, wenn bestimmte Guthaben oder Aktivitätsniveaus erfüllt sind. Bitte kontaktieren Sie jeden Broker einzeln, um ihren Provisionszeitplan zu bestätigen. TradeKing erhielt 4 von 5 Sternen in Barrons 12. (März 2007), 13. (März 2008), 14. (März 2009), 15. (März 2010), 16. (März 2011), 17. (März 2012), 18. (März 2013) , 19. (März 2014), 20. (März 2015) und 21. (März 2016) jährlichen Rankings der besten Online-Broker. Barrons rangiert auch TradeKing als eine der Branchen am besten für Options Traders in ihrer Umfrage 2016. Die Erhebungen basieren auf Handelstechnologie, Benutzerfreundlichkeit, Mobilität, Angebotsangebot, Forschungseinrichtungen, Portfolioanalyseberichte, Kundenserviceausbildung und Kosten. Barrons ist ein eingetragenes Warenzeichen der Dow Jones Company 2016. Nach beiden StockBrokers 2015 und 2016 Online-Broker Bewertungen, erhielt TradeKing insgesamt 4 von 5 Sternen Bewertung und daher wird hiermit als Top-Brokerage in beiden Umfragen bezeichnet. TradeKing wurde als Best in Class für die Kommission Gebühren von StockBrokers in ihren 2015 und 2016 Broker Reviews bewertet. In den Jahren 2015 und 2016 wurden vier Aufträge für Provisionsgebühren, Forschung, Kundendienst und Bildung vergeben. Die TradeKing LIVE-Plattform erhielt im Jahr 2015 die 1 Broker Innovation und das Trader Network wurde im Jahr 2014 als 1 Community eingestuft. Jede StockBrokers-Jahresrevision dauert mehrere Hundert Stunden Forschung abgeschlossen und umfasst Broker Bewertungen für neun verschiedene Bereiche in 272 verschiedenen Variablen: Kommissionen Gebühren, Benutzerfreundlichkeit, Plattformen Tools, Forschung, Kundenservice, Angebot von Investitionen, Bildung, Mobile Trading und Banking. NerdWallet forderte TradeKing unter den IRA-Anbietern und Low-Cost-Broker in ihrer 2016-Überprüfung. TradeKing wurde auch zu einem der besten Online-Broker für Stock Trading von NerdWallet im Jahr 2015 genannt. Der Broker wurde bewertet von vier von fünf Sternen von NerdWallets Überprüfung Team aufgrund seiner niedrigen Provisionen, Top-Tier-Forschung, kostenlose Daten-Analyse-Software, benutzerfreundlich Werkzeuge und 0 Konto Minimum. NerdWallet betrachtet mehr als 20 Kriterien, bevor er einem Broker ein Rating oder eine Empfehlung zusendet, einschließlich Provisionen, Gebühren, Kontominima, Handelsplattform, Kundenbetreuung sowie Investitions - und Kontoauswahl. Jedes Kriterium hat einen gewichteten Wert, den NerdWallet zur Berechnung einer Sternbewertung verwendet. Dokumentationen zur Unterstützung von TradeKings Service - und Toolspreisen und - ansprüchen erhalten Sie auf Anfrage unter der Rufnummer 877-495-5464 oder per E-Mail an email160protected. StockBrokers und NerdWallet unterhalten Cross-Marketing-Beziehungen mit TradeKing Group, Inc. TradeKing Securities, LLC ist nicht angeschlossen, nicht Sponsor, wird nicht gesponsert, nicht unterstützt, und wird nicht von den oben genannten Unternehmen oder einer ihrer verbundenen unterstützt Firmen. Bei allen Anlagen handelt es sich um Risiken, Verluste können das investierte Kapital übersteigen, und die bisherige Wertentwicklung eines Wertpapiers, einer Branche, eines Sektors, eines Marktes oder eines Finanzprodukts garantiert keine zukünftigen Ergebnisse oder Erträge. TradeKing bietet selbstverwalteten Anlegern Discount-Brokerage-Dienstleistungen an und gibt keine Empfehlungen oder bietet Investitions-, Finanz-, Rechts - oder Steuerberatung an. Sie allein sind verantwortlich für die Bewertung der Vorzüge und Risiken im Zusammenhang mit der Nutzung von TradeKings Systemen, Dienstleistungen oder Produkten. Mehrbein-Optionen Strategien beinhalten zusätzliche Risiken. Und kann zu komplexen steuerlichen Behandlungen führen. Bitte konsultieren Sie einen Steuerfachmann vor der Umsetzung dieser Strategien. Die implizite Volatilität repräsentiert den Konsens des Marktes hinsichtlich der zukünftigen Höhe der Aktienkursvolatilität oder der Wahrscheinlichkeit, einen bestimmten Preispunkt zu erreichen. Die Griechen vertreten den Konsens des Marktes, wie die Option auf Veränderungen in bestimmten Variablen im Zusammenhang mit der Preisgestaltung eines Optionskontrakts reagieren wird. Es gibt keine Garantie, dass die Prognosen der impliziten Volatilität oder der Griechen korrekt sind. Ihre Nutzung des TradeKing Trader Network ist auf Ihre Anerkennung aller TradeKing Disclosures und der Trader Network Nutzungsbedingungen ausgerichtet. Testimonials können nicht repräsentativ für die Erfahrungen anderer Kunden sein und sind kein Hinweis auf zukünftige Leistung oder Erfolg. Für etwaige Zeugnisse wurde keine Gegenleistung gezahlt. Inhalte, Recherchen, Werkzeuge und Aktien - oder Optionszeichen sind nur zu Bildungs - und Veranschaulichungszwecken gedacht und bedeuten keine Empfehlung oder Aufforderung zum Erwerb oder Verkauf eines bestimmten Wertpapiers oder zur Beteiligung an einer bestimmten Anlagestrategie. Die Prognosen oder sonstigen Informationen über die Wahrscheinlichkeit von verschiedenen Anlageergebnissen sind hypothetischer Natur, werden nicht für Genauigkeit oder Vollständigkeit garantiert, reflektieren nicht die tatsächlichen Investitionsergebnisse, berücksichtigen nicht Provisionen, Marginzinsen und andere Kosten und sind keine Garantien von Künftige Ergebnisse. Beiträge von Drittparteien spiegeln nicht die Ansichten von TradeKing wider und wurden von TradeKing nicht überprüft, genehmigt oder unterstützt. Inhalte, Recherchen, Werkzeuge und Aktien - oder Optionszeichen sind nur zu Bildungs - und Veranschaulichungszwecken gedacht und bedeuten keine Empfehlung oder Aufforderung zum Erwerb oder Verkauf eines bestimmten Wertpapiers oder zur Beteiligung an einer bestimmten Anlagestrategie. Die Prognosen oder sonstigen Informationen über die Wahrscheinlichkeit von verschiedenen Anlageergebnissen sind hypothetischer Natur, werden nicht für Genauigkeit oder Vollständigkeit garantiert, reflektieren nicht die tatsächlichen Investitionsergebnisse, berücksichtigen nicht Provisionen, Marginzinsen und andere Kosten und sind keine Garantien von Künftige Ergebnisse. Dagger TradeKing wird Ihre Kontoübertragungsgebühren bis zu 150 belasten, die von einer anderen Maklerfirma bei Abschluss einer Kontoübertragung für 2.500 oder mehr belastet werden. Kredit wird auf Ihr Konto innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt der Nachweis der Gebühr hinterlegt werden. TradeKing behält sich das Recht vor, dieses Angebot ohne vorherige Ankündigung zu ändern oder zu kündigen. Das Ziehen des Schalters ist einfach. Heres how: Eröffnen Sie ein neues Konto oder haben Sie bereits ein Konto, loggen Sie sich ein. Senden oder faxen Sie das signierte Kontoübertragungsformular an TradeKing zusammen mit einer Kopie Ihrer letzten Aussage von Ihrem vorherigen Makler. Fordern Sie Ihre Kontoverbindungserstattung an, indem Sie Ihr Überweisungserstellungsformular zusammen mit dem Nachweis der Übertragungsgebühr an 866.699.0563 faxen. Dieses Angebot kann nicht mit anderen Erstattungsangeboten kombiniert werden, einschließlich unseres Angebots für Kreditgebühren für die Erstförderung per Draht oder über Nachtpost. Dieses Angebot gilt nicht für Kündigungsgebühren oder Wartungsgebühren. Kunden sollten die Unterschiede in den Dienstleistungen und Überweisungsgebühren berücksichtigen, bevor sie ihre Broker-Konten wechseln. 1 A 44 Einsparungen bei Equity-Trades wurden mit dem optionsXpresss-Provisionsbasiszins von 8,95 für Equity Trades ermittelt. A 23 Einsparungen bei Optionsgeschäften wurden unter Verwendung des Basisgeschäftsbetrags von 14,95 min oder 1,50 pro Vertrag berechnet. A 31 Einsparungen wurden unter Verwendung der Basis-Eigenkapitalquote zuzüglich des Optionsbasiszinssatzes und der Kosten von 10 Kontrakten im Verhältnis zum TradeKings-Eigenkapitalbasis - und Optionsbasiszinssatz und den Kosten von 10 Kontrakten berechnet. OptionsXpresss Basis-Aktien Provision beträgt 14,95 und die Basis-Optionen Provision beträgt 14,95 plus 1,50 pro Vertrag. OptionsXpress kann mehr wettbewerbsfähige Gebühren anbieten als die, die veröffentlicht werden, wenn bestimmte Guthaben oder Tätigkeitsniveau erfüllt sind. Bitte setzen Sie sich mit optionsXpress in Verbindung, um Ihre Provisionen und Gebühren zu bestätigen. Copy 2016 TradeKing Group, Inc. Alle Rechte vorbehalten. TradeKing Group, Inc. ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Ally Financial, Inc. Securities über TradeKing Securities, LLC, Mitglied FINRA und SIPC angeboten. Forex angeboten durch TradeKing Forex, LLC, Mitglied NFA.

No comments:

Post a comment