Thursday, 5 October 2017

Forex Rohöl Handel


Rohölhandel Rohöl ist ein natürlich vorkommendes Erdölprodukt, das häufig in der Energieproduktion und - herstellung verwendet wird. Es wird in der Regel in der Absicht, in Alltagsgebrauch wie Diesel, Benzin, Heizöl, Düsenkraftstoffe, Kunststoffe, Kosmetika, Medikamente und Dünger verfeinert werden. So hat der Preis dramatische Auswirkungen auf die Weltwirtschaft. Es wird in großen Mengen auf der ganzen Welt gehandelt. Learn to Trade Oil - Kostenlose Webinare, Ebooks und 1: 1 Training auf Märkten Der Ölpreis ist ein kritischer globaler Wirtschaftsfaktor, was bedeutet, dass der Handel durch politische und kommerzielle Anliegen beeinflusst wird. Im Allgemeinen neigen höhere Ölpreise dazu, das Wirtschaftswachstum zu untergraben, da dies die Reise - und Versandkosten erhöht, die den Inflationsdruck erhöhen. Wenn der Ölpreis über einen langen Zeitraum hoch bleibt, sind auch die Kosten für nachgelagerte Produkte wie Plastik und Düngemittel betroffen. Dies bedeutet, dass die Ölproduzenten Maßnahmen ergreifen, um den Preis zu senken, wenn der Ölpreis hoch ist und seit einiger Zeit hoch ist. Gruppen wie die Organisation Erdöl exportierender Länder oder die OPEC vereinbaren Produktionsverlangsamungen, und Importeure reduzieren Käufe. So muss ein Trader für Zeiten, wenn ein hoher Ölpreis Treffer Widerstand zu beobachten, und lesen Sie die Nachrichten sorgfältig zu sehen, wann man kurz gehen. Aber auch mit einem niedrigen Ölpreis für einen längeren Zeitraum ist kein eindeutig positiver Faktor für die Weltwirtschaft. Wenn der Ölpreis zu lange zu niedrig bleibt, können die Unternehmen, die Öl erforschen und bohren, nicht das Kapital aufbringen, das sie brauchen, um genug davon zu finden und zu produzieren. Da eine ausreichende Ölversorgung für die wirtschaftliche Sicherheit aller von uns unerlässlich ist, ist es von entscheidender Bedeutung, dass diese Unternehmen ihre Arbeit fortsetzen können. Also, was passiert, wenn der Preis für eine lange Zeit niedrig bleibt, ist, dass Importeure steigern Käufe und Gruppen wie OPEC reduzieren die Produktion sie nicht kümmern, um zu niedrigen Preisen sowieso verkaufen. Auch hier muss der Trader auf diese Momente des Stützbodens aufpassen und entsprechend handeln. Aber es gibt andere Ereignisse, die beim Handel mit Öl beobachtet werden müssen. Die geopolitische Unsicherheit hat fast immer einen direkten Einfluss auf den Preis der Ware. Krieg, oder die Drohung des Konflikts, wird den Preis des Öls oben drücken. Ebenso, wenn es eine politische Instabilität gibt, die einen wichtigen Ölproduzenten betrifft und das viel passiert, da viele Entwicklungsländer Wahlen oder andere politische Veränderungen in diesen Ländern den Preis auch drücken können. Der Händler muss auch die destabilisierende Wirkung der Schieferölproduktion in den USA auf den globalen Ölpreis bewusst sein. Die Industrie ist immer noch versuchen, sich auf die großen Veränderungen, die dieser Trend ist es auferlegt. Wie Öl tatsächlich gehandelt wird Rohöl-Futures sind standardisierte, börsengehandelte Kontrakte, bei denen der Vertragskäufer bereit ist, vom Verkäufer eine bestimmte Menge an Rohöl (zB 1000 Barrel) zu einem vorher festgelegten Preis zu einem zukünftigen Lieferdatum zu liefern . Forex-Plattformen bieten nun Möglichkeiten für den Handel in Öl-Futures, ohne tatsächlich die Futures selbst handeln, und damit die Notwendigkeit, schließlich die Übernahme des Öls, die eine Begleiterscheinung des Futures-Handel ist. Im Einklang mit dem Welthandel gibt es zwei Hauptklassifizierungen des Rohöls, und verschiedene Plattformen handeln jedes. US-Öl wird als West Texas Intermediate (WTI) und UK Öl bezeichnet. Genannt Brent Blend Öl. Das WTI wird als leichtes mit niedrigem Schwefelgehalt betrachtet, wird allgemein in US verwendet. Die leichte Dichte gepaart mit weniger Verunreinigungen macht WTI-Öl ein süßes Rohöl, was bedeutet, es hat eine geringe Dichte und ist wirtschaftlicher zu verfeinern und zu transportieren. Typisch, um seinen Wert zu demonstrieren, handelt es höher bei einem Dollar oder zwei zu Brent. Die Brent Blend, obwohl nicht so leicht wie die WTI ist eine süße Rohöl und enthält ca. 0,37 Schwefel. In Nordwesteuropa verfeinert wird es in der Herstellung von Benzin - und Mitteldestillaten eingesetzt. Es ist möglich, diese beiden Rohöle auf verschiedenen Forex-Plattformen zu handeln. Handel Rohöl auf der Forex-Plattform kann etwas anders sein als der Handel mit anderen Rohstoffen. Einige Plattformen einfach handeln CFDs in Öl, und dann handeln Sie den Vertrag genau wie Sie ein Währungspaar. Öl wird in der Regel gegen den Dollar gehandelt, wie Öl-Futures-Kontrakte sind immer in Dollar festgesetzt. Sie finden auf Ihrer Forex-Plattform ein Handelspaar wie OILUSD oder manchmal CLDUSD. Sie können lang oder kurz auf dieses Paar gehen, genau wie Sie andere Paare. Was macht den Handel Rohöl etwas anders als andere Paare ist, dass der Markt durch die Zeit auf einigen Plattformen begrenzt ist. Die Ölhandelstunden sind auf einigen Plattformen zwischen 02:00 und 21:00 Uhr Londoner Zeit begrenzt, da diese Plattformen Zugang zu bestimmten Buyerseller-Verträgen und nicht zu CFDs bieten. Ebenso verwenden einige Plattformen Verträge für Öl, die Ablaufdatum haben, und der Händler sollte sich bewusst sein, dass das Halten zu lange für ihr Überrollen in den neuen Vertragspreis führt. Zum Beispiel, bei Verfallzeit 12:00 GMT der alte Vertrag Schlusskurs war bei US35,50 pro Barrel und der neue Vertragspreis ist der Handel auf US40,50. Bei Verfall wird das alte Geschäft automatisch auf US35.50 geschlossen werden. Ein Gewinn oder Verlust wird in der Marge und damit in der freien Bilanz ausgewiesen. Sie müssen dem Händler eine spezielle Anweisung geben und so wird der Dealer einen neuen Deal zu einem Preis von 40,50 (den Preis des neuen Kontrakts um 12:00 Uhr GMT) eröffnen und einen Betrag in Höhe der verbleibenden Marge auf dem alten platzieren Es sei denn, Sie bieten andere Anweisungen. So ist es sehr wichtig, beim Handel mit Öl auf Ihrer Forex-Plattform, um alle Einschränkungen oder zeitliche Begrenzungen, die möglicherweise gelten. Aber klar, die Fähigkeit, solch einen leichten Zugang zu diesem fantastisch flüssigen und schnelllebigen Weltmarkt zu erlangen, ist eine hervorragende Gelegenheit für Händler. Crude Oil Price Technische Analyse Öl ist eines der am häufigsten gehandelten Rohstoffe in der Welt und ist für den Handel verfügbar In den meisten der Top-Forex-Handelsplattformen, sowie in vielen führenden binären Optionen Plattformen. Öl wird oft als Erdöl bekannt, obwohl in Wirklichkeit ist Erdöl das Ergebnis der Verarbeitung von Erdöl, eine natürliche Flüssigkeit, die unter Tage gefunden wird. Der Rohölpreis schwankt auf einer Vielzahl von Faktoren, darunter Naturkatastrophen, politische Faktoren und Schwankungen in den Devisenmärkten. Ebenso beeinflussen Ölpreise auch den Forex-Markt, und daher ist es kaum verwunderlich, dass viele Forex-Händler auch ein Auge auf die Rohölpreise zu halten, und viele sogar handeln Rohöl als eine Möglichkeit, ihre Handel zu diversifizieren. Um Ihnen zu helfen, Ihren Handelshorizont zu erweitern, ist der DailyForex Handelsraum glücklich, Ihnen mit regelmäßigem Rohölpreis technische Analyse ndash zur Verfügung zu stellen, hoffen wir, dass es Ihnen hilft, gewinnbringend zu handeln Durchsuchen nach Kategorie Forex Brokers Rohöl Preis Technische Analyse Derzeit ist die WTI Crude Öl-und Brent-Rohölmärkte sind diejenigen, die ich die meisten Fragen über. Dies ist wegen der jüngsten Ausbruch und natürlich der Produktionskürzung Vereinbarung zwischen der OPEC und Nicht-OPEC-Ländern. Holen Sie sich die 2017 Prognose hier. Der WTI-Rohölmarkt war in den letzten Wochen außerordentlich volatil. Holen Sie sich das USDCHF Forex-Signal für den 28. November 2016 hier. Der WTI-Rohölmarkt versuchte zunächst, am Montagmorgen zu sammeln, aber dann wieder nach rechts zu drehen, um in den Griff zu schlagen. Die Erdgasmärkte versuchten zunächst, am Montagmorgen zu sammeln, wandten sich aber wieder zurück, um in die 2,75-Region zu stürzen. Der WTI-Ölmarkt war im vergangenen Monat relativ volatil, da wir in einer ziemlich engen Bandbreite gehandelt haben. Der WTI-Rohölmarkt fiel im Laufe des Tages am Mittwoch, fand aber genügend Unterstützung knapp unterhalb der 50-Stufe, um die Dinge zurückzuweisen Herum und bilden eine wenig weniger zerstörerische Kerze, die wir absichtlich versuchten zu tun. Der WTI-Rohölmarkt versuchte zunächst, im Laufe des Tages am Mittwoch Rallye zu machen, drehte sich aber gleich wieder um, um einen Shootingstar zu bilden. Der WTI-Rohölmarkt ging im Laufe des Tages am Mittwoch vor und zurück, wobei das 44-stöckige Haus ein Magnet für Preis war. Die Erdgasmärkte stiegen im Laufe des Tages am Mittwoch wieder an, da wir weiter in einem konsolidierten Tonfall hüpfen. Der WTI-Rohölmarkt ging im Laufe der Sitzung am Donnerstag vor und zurück, als wir die 46-Stufe testeten. Die Erdgasmärkte sanken im Laufe der Sitzung am Donnerstag erheblich und wischten die meisten Gewinne vom Mittwoch ab. Die Ölpreise kollabierten Anfang dieses Jahres, aber seitdem erholte sich fast 60 von ihren Tiefstständen im Februar. Wird der Kurs weiter steigen Der WTI Rohölmarkt versuchte, während des Tages des Tages am Donnerstag zu sammeln, aber fand viel zu viel in der Weise des Widerstandes oben auf dem Niveau 38. Die Erdgasmärkte fielen im Laufe der Sitzung am Donnerstag etwas zurück und blieben unter dem Niveau von 2. Der WTI-Rohölmarkt versuchte zunächst, über dem Niveau von 48 zu brechen, wandte sich aber wieder einer relativ negativen Kerze zu. Mit Blick auf den WTI-Rohölmarkt können Sie sehen, dass wir im Laufe der Sitzung am Donnerstag hin und her gegangen sind. Vorangegangen war eine massiv bullishe Kerze am Mittwoch und ein Hammer am Dienstag. Während der Sitzung am Dienstag brach der WTI-Rohölmarkt schließlich deutlich unter dem Niveau von 44, was zeigt, dass eine anhaltende Schwäche das sein sollte, was wir sehen. Der WTI-Rohölmarkt versuchte zunächst, sich am Montag am Montag zu erholen, kehrte aber um und fiel deutlich zurück. Risk Disclaimer: DailyForex haftet nicht für Verluste oder Schäden, die aus der Vertrauenswürdigkeit der Informationen auf dieser Website resultieren, einschließlich Marktnachrichten, Analysen, Handelssignalen und Forex Broker Reviews. Die auf dieser Website enthaltenen Daten sind nicht unbedingt in Echtzeit und nicht zutreffend. Analysen sind die Meinungen des Autors und stellen nicht die Empfehlungen von DailyForex oder seinen Mitarbeitern dar. Währungshandel auf Marge mit hohem Risiko, und ist nicht für alle Anleger geeignet. Als Leverage-Produkt können Verluste die Einlagen überschreiten und das Kapital ist gefährdet. Bevor Sie sich für den Handel mit Forex oder einem anderen Finanzinstrument entscheiden, sollten Sie sorgfältig Ihre Anlageziele, Ihr Erfahrungsniveau und Ihre Risikobereitschaft berücksichtigen. Wir arbeiten hart, um Ihnen wertvolle Informationen über alle Broker, die wir überprüfen. Um Ihnen diesen kostenlosen Service zur Verfügung zu stellen, erhalten wir Werbungsgebühren von Brokern, darunter auch einige der in unserer Rangliste und auf dieser Seite aufgeführten. Während wir alles tun, um sicherzustellen, dass alle unsere Daten up-to-date sind, empfehlen wir Ihnen, unsere Informationen mit dem Makler direkt zu überprüfen. Risk Disclaimer: DailyForex haftet nicht für Verluste oder Schäden, die aus der Vertrauenswürdigkeit der Informationen auf dieser Website resultieren, einschließlich Marktnachrichten, Analysen, Handelssignalen und Forex Broker Reviews. Die auf dieser Website enthaltenen Daten sind nicht unbedingt in Echtzeit und nicht zutreffend. Analysen sind die Meinungen des Autors und stellen nicht die Empfehlungen von DailyForex oder seinen Mitarbeitern dar. Währungshandel auf Marge mit hohem Risiko, und ist nicht für alle Anleger geeignet. Als Leverage-Produkt können Verluste die Einlagen überschreiten und das Kapital ist gefährdet. Bevor Sie sich für den Handel mit Forex oder einem anderen Finanzinstrument entscheiden, sollten Sie sorgfältig Ihre Anlageziele, Ihr Erfahrungsniveau und Ihre Risikobereitschaft berücksichtigen. Wir arbeiten hart, um Ihnen wertvolle Informationen über alle Broker, die wir überprüfen. Um Ihnen diesen kostenlosen Service zur Verfügung zu stellen, erhalten wir Werbungsgebühren von Brokern, darunter auch einige der in unserer Rangliste und auf dieser Seite aufgeführten. Während wir alles tun, um sicherzustellen, dass alle unsere Daten up-to-date sind, empfehlen wir Ihnen, unsere Informationen mit dem Makler direkt zu überprüfen.

No comments:

Post a comment