Thursday, 16 November 2017

Global Trading Systeme Streik Technologien


PROVEN TRACK RECORD GTS agiert am Schnittpunkt der Kapitalmärkte und fortschrittlicher Technologie. Unsere Innovationen bringen eine bessere Preisfindung, Trade Execution und Transparenz für Investoren und eine effiziente Preisgestaltung auf den Markt. Highlights GTS Trades rund 3-5 des US-Bargeldmarktes GTS Trades über 10.000 verschiedene Instrumente weltweit GTS führt Millionen von verschiedenen Trades pro Tag GTS ist der größte New York Börse Market Maker (11,7 Billionen in Marktkapitalisierung) UNSERE PERSONEN SIND PARAMOUNT GTS Ist ein menschengesteuertes Geschäft. Unsere Mitarbeiter kommen aus vielfältigen Hintergründen, aber sie teilen sich einen gemeinsamen Geist: Loyalität, rastlose Neugier, unnachahmliche Einhaltung der höchsten Standards und Engagement für die companyrsquos visionmdashas sowie ein bisschen ein wettbewerbsfähiger Streifen. Erfahren Sie, wie Sie unserem Team beitreten können. Ari Rubenstein ist Mitbegründer und Chief Executive Officer von Global Trading Systems (GTS) und leitet damit das tägliche Management. David Lieberman ist Mitbegründer und Chief Operating Officer von Global Trading Systems. Steve Reich ist Head of FX und Commodity Liquidity Solutions bei GTS Securities. Ryan Sheftel ist der globale Leiter des Fixed Income bei globalen Handelssystemen. Giovanni Pillitteri ist globaler Leiter des Devisenhandels bei GTS. Er ist verantwortlich für die Führung und den Ausbau der globalen Reichweite des GTSrsquos Devisengeschäfts Michael Katz ist der Leiter von Special Situations bei Global Trading Systems. Patrick Murphy ist Leiter der NYSE Market Making und Listing Services bei GTS. John Merrell ist der Geschäftsführer, Global Head of Corporate Services. Rama Subramaniam ist Head of Systematic Asset Management Als führender Market Maker werden GTS und ihre Führungskräfte häufig als Branchenexperten in den Medien zitiert, und unsere Firma engagiert sich dafür, die neuesten Trends im elektronischen Handel anzugehen. Dies spiegelt unsere Mission, ein Weltklasse-Teilnehmer an den Finanzmärkten zu sein. Global Trading Systems, eines von vier Hochfrequenzhandelsunternehmen, die fast alle Geschäfte der NYSE-Filiale verwalten, macht Unternehmenskunden ein Spiel. Lesen Sie weiter raquo Bloomberg US-Gespräche mit Ari Rubenstein, CEO von Global Trading Systems Lesen Sie mehr raquo GTS hat heute bekannt gegeben, dass seine Tochtergesellschaft, GTS Securities LLC, ein Designated Market Maker (DMM) an der New York Stock Exchange (NYSE) werden soll Erworben fx PLCs DMM Handelsgeschäft. Lesen Sie mehr raquo Die Wall Street Journal Mehr Aufsicht wird Hochfrequenz-Handel sicherer und sicherer machen, wodurch Investor Vertrauen und Partizipation. Lesen Sie mehr raquo Das Wall Street Journal Einige der größten US-amerikanischen Händler und Investoren testen die Gewässer für einen größeren Schritt in Bitcoin, was einen potenziellen Schub für die junge virtuelle Währung Industrie. Lesen Sie weiter raquoGTS Strike Technologies erreicht Vertrag zur Veräußerung von StrikeNet Commercial Microwave Datennetze an TMX Group 14. August 2014 09:12 Eastern Daylight Time NEW YORK - (BUSINESS WIRE) - Strike Technologies Services LLC, eine Tochtergesellschaft von Global Trading Systems GTS), hat eine endgültige Vereinbarung zum Verkauf von StrikeNet, seinem ultra-low-Latency-Mikrowellen-Netzwerk, an die TMX Group (TSX: X) in Toronto zu einem nicht bekannten Preis abgeschlossen. Das Mikrowellennetz wird von TMX Atrium, TMX Group, verwaltet. StrikeNet nutzt Mikrowellentürme, um nordamerikanische Austausch-Rechenzentren durch die wichtigsten Hubs von Chicago und New Jersey zu verbinden, was den Kunden die Möglichkeit bietet, Daten mit Rekordgeschwindigkeiten zu übertragen. Die Mikrowellentechnologie ist eine effiziente und innovative Methode, um kritische Marktdaten nahe der Lichtgeschwindigkeit zu liefern und gleichzeitig dem immer komplexeren modernen Markt Fairness, Zuverlässigkeit und Benutzerfreundlichkeit zu vermitteln ", so Ari Rubenstein, Mitbegründer Und Chief Executive Officer von Global Trading Systems. GTS betreibt über ihre Tochtergesellschaft, GTS Securities LLC, einen automatisierten Market Maker in Tausenden von Wertpapieren, einschließlich US-Aktien, ETFs, Rohstoffe, Finanz-Futures und US-Cash Treasuriesrates Produkte. Wir glauben, dass diese Vereinbarung mit TMX den Einsatz von Mikrowellentechnologie als branchenübliche Praxis weiter erleichtern wird, und freut sich, weiterhin ein laufender Kunde von TMX Atrium zu sein, sagte Herr Rubenstein. Über seine Strike Technologies-Einheit ist Global Trading Systems ein Lösungsanbieter und Technologie RampD Unternehmen konzentriert sich auf Innovationen, die das Rückgrat der Finanzmärkte zu treiben. Zu den kommerziellen Lösungen gehören das Risikomanagementsystem StrikeRisk vor und nach dem Handel. Strikes Kundenstamm umfasst die weltweit größten Börsen der Wertpapierleihe, Investmentbanken und Handelsunternehmen. Über Global Trading Systems An der Schnittstelle von Kapitalmärkten und Technologie positioniert, ist GTS ein integriertes Handels - und Technologieunternehmen, das Marktkompetenz kombiniert, die in den Börsengruben mit branchenführenden Software - und Netzwerklösungen entwickelt wurde. GTSs elektronischen Markt machen Gruppe, die für mehr als 3 der täglichen Cash-Equities-Volumen in den USA nutzt proprietäre Technologie und anspruchsvolle Preismodelle, um den Anlegern einige der effizientesten Preise für Wertpapiere und Rohstoffe zu bieten. Durch den vollständig integrierten Geschäftsbereich Strike Technologies ermöglicht es GTS den Marktteilnehmern, ihr modernstes Risikomanagement zu nutzen. Weitere Informationen finden Sie unter: gtsx.

No comments:

Post a Comment